1. Grundlegende Angaben gemäß Art. 13 / 14 DS-GVO
  2. Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung im Rahmen des Internetauftritts www.carsten-riedl.de:

 

Firma RICA

Inhaber: Carsten Riedl

Aichelbergstraße 356

73230 Kirchheim  unter Teck

Tel.:    07021 949 8870

E-Mail: kontakt@carsten-riedl.com

 

  1. Ansprechpartner Datenschutz

 

Die Firma RICA unterliegt aktuell keiner gesetzlichen Pflicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten. Ansprechpartner zum Thema Datenschutz ist der Inhaber Carsten Riedl. Sie erreichen Herrn Riedl unter seinen Kontaktdaten (siehe Punkt A Nr. 1 dieser Datenschutzerklärung).

 

  1. Aufsichtsbehörde

 

Sofern Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Firma Metzger Wassertechnik Industrieausrüstung nicht rechtmäßig erfolgt, können Sie sich mit Ihrer Beschwerde an jede Datenschutz-Aufsichtsbehörde wenden. Die gemäß Art. 55 DS-GVO zuständige Aufsichtsbehörde ist:

 

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und

die Informationsfreiheit Baden-Württemberg

Lautenschlagerstraße 20

70173 Stuttgart
Telefon:     0711/61 55 41 – 0

Telefax:     0711/61 55 41 – 15

E-Mail:      poststelle@lfdi.bwl.de

 

 

  1. Ihre Rechte

 

Nach den gesetzlichen Vorschriften haben Sie als Betroffener das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre, bei der Firma RICA gespeicherten Daten zu erhalten.

Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung oder das Recht auf Widerspruch jederzeit gegenüber der Firma RICA geltend machen. Dies gilt auch für das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sollten Sie uns Ihre personenbezogenen Daten auf Grund einer freiwilligen Einwilligung zur Verfügung gestellt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

 

 

 

  1. Zwecke und Umfang der Datenverarbeitung

 

  1. Internetauftritt

 

Verarbeitung von Kommunikationsdaten.

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf den Internetauftritt www.carsten-riedl.de der Firma RICA werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei, auf dem Server, auf dem der Internetauftritt gehostet wird, gespeichert.

Jeder Datensatz besteht aus:

  • Der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde (sog. Referrer-URL)
  • Dem Namen der Datei
  • Dem Datum und Uhrzeit der Anforderung (sog. „time stamp“)
  • Der übertragenen Datenmenge
  • Dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • Einer Beschreibung des Typs des verwendeten Browsers (z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge, Apple Safari, Opera etc.

IP-Adressen speichern wir über einen Zeitraum von 31 Tagen in Server-Logfiles. Die Speicherung erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Internetauftritts zu gewährleisten. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO.

 

 

 

 

 

 

Empfänger der erhobenen Daten

 

Wir geben Ihre Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter, es sei denn Sie haben hierzu eingewilligt. Für das Hosting und die Wartung unserer Webseite sind wir jedoch auf den Einsatz von Dienstleistern, im Rahmen der datenschutzrechtlichen Vorgaben, angewiesen.

Die Datenverarbeitung findet ausschließlich innerhalb der Europäischen Union statt.

 

Des Weiteren haben Sie das Recht, sich mit einer Beschwerde an die oben genannten Kontaktdaten (siehe Abschnitt A Punkt 1 oder an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden (siehe Abschnitt A Punkt 3).

 

Stand: 25.10.2021